Ein Penetrationstest ist eine Momentaufnahme des Status-quo Ihres Systems und Netzwerks.
Der Penetrationstest ist weitläufig der bekannteste und meistverwendete Test. Dieser kann in kurzer Zeit eine Momentaufnahme über den aktuellen Sicherheitszustand ihres Systems liefern. Hierbei prüfen wir die Sicherheit möglichst aller relevanten Systeme und Anwendungen in Ihrem Netzwerk oder Softwaresystems.

Was ist denn das Ziel eines Penetrationstests?
Dieser Penetrationstest darf nur mit einer schriftlichen Erlaubnis erfolgen und darf nur auf Systemen erfolgen, die im Eigentum des Auftraggebers sind. Unser Test ermittelt die Anfälligkeit für Cyberangriffe. Hauptbestandteil unseres Tests ist die Simulierung eines Angriffs, die der eines „Hackers“ ähnelt, dazu bilden möglichst viele Angriffsmuster nach, die aus den zahlreichen Erfahrungen unserer Programmierer und den bekannten Angriffsmethoden herausgefiltert wurden.